Windsurfen Gran Canaria

Windsurfen Gran Canaria

Windsurfen auf Gran Canaria – rasanter Wasserport auf der Atlantikinsel

Zuverlässige Windverhältnisse, mildes Klima und erstklassige Bedingungen zur Wellenbildung machen Gran Canaria zu einem populären Ganzjahresreiseziel für Windsurfer.

Erstklassige Bedingungen zum Windsurfen Gran Canaria

Die Vielzahl der Surfgebiete auf Gran Canaria spricht für die erstklassigen Bedingungen, die Sie in Ihrem Gran Canaria Urlaub beim Windsurfen erwarten. Ganzjährig angenehme Wassertemperaturen zwischen 18 und 24 Grad und der konstant wehende Nord-Ost-Passat machen die Atlantikinsel zu einem Surfparadies. Jede Windsurf-Region besitzt ihre Besonderheiten in Bezug auf die Windverhältnisse und die Wellenbildung. Während der Wind im Norden häufig kräftig bläst und zur Entstehung höherer Wellen führt, sind die Surfspots im Süden vor allem für Anfänger und Neueinsteiger in diesen Wassersport geeignet. In sämtlichen Surfrevieren befinden sich Surfschulen und Shops, in denen Sie das nötige Equipment leihen oder kaufen können.

Surfspots im Norden und Westen Gran Canarias

Zu den populärsten Surfspots an der Nordküste Gran Canarias gehört der Urlaubsort San Felipe. Er ist innerhalb von 20 Minuten vom Flughafen Gran Canaria zu erreichen und der raue Nord-Ost-Passat stellt auch für erfahrene Windsurfer eine Herausforderung dar. Etwas ausgeglichener sind die Wind- und Wellenverhältnisse in der Küstenregion von Galdar, wo Einsteiger an der Playa Boca Barranca gute Bedingungen finden, die Wassersportart zu erlernen. Zum Tauchen und Windsurfen gleichermaßen geeignet ist der Küstenabschnitt bei San Nicolas an der Westküste Gran Canarias. Allerdings sind Strand und Untergrund vergleichsweise steinig, was ein hohes Maß an Vorsicht erfordert.

Sonnige Surfreviere an der Südküste

Im touristisch geprägten Süden Gran Cananrias finden Sie die größte Dichte an Surfrevieren auf der Kanareninsel. Mehrere Surfschulen erwarten sie an den sonnenverwöhnten Stränden der Playa de Maspalomas und der Playa del Inglés. Der Wind weht mäßig und berechenbar und die Wellenbildung ist weniger stark ausgeprägt als an der rauen Nordküste der Insel. Neben den Surfschulen in den bekannten Touristenorten finden Sie in den Küstenorten Puerto de Mogán und Puerto Rico verschiedene Einrichtungen, die Windsurf-Kurse anbieten. Höhere Anforderungen an das Können der Windsurfer stellt der Surfspot auf der Südspitze Gran Canarias dar. Vor der Kulisse der Dünen von Maspalomas geben sich Windsurfer und Kitesurfer ein Stelldichein. Generell ist die Südküste der Insel weniger stark vom Passatwind betroffen und bietet gute Gelegenheiten für Anfänger, den richtigen Umgang mit Surfboard und Segel zu erlernen.

Surferhochburgen an der Ostküste

Perfekte Windverhältnisse und gleichmäßige Wellen machen die Ostküste Gran Canarias zum bevorzugten Revier für Windsurfer. Die Küstenregion bei Pozo Izquierdo ist Austragungsstätte für Weltcup-Rennen und verfügt über eine erstklassige Infrastruktur. Im internationalen Windsurfzentrum ziehen sich Zuschauertribünen am Meer entlang und zahlreiche Surfshops bieten Ihnen die Gelegenheit, eine professionelle Ausrüstung in Ihrem Ferienhaus Urlaub zu erwerben. Südlich des Flughafens von Gran Canaria befinden sich an der Playa de Vargas und an der Playa de Burerro weitere Hotspots, die zum Treffpunkt der internationalen Surferszene geworden sind. Darüber hinaus liegt das Club Mistral Surfcenter im Ferienort Bahia Feliz. In der Umgebung des Badeortes liegen zahlreiche Ferienhäuser mit Meerblick, die sich hervorragend als Urlaubsdomizil in Ihren Ferien auf der Kanareninsel eignen.

Lernen Sie die exzellenten Surfreviere an den Küsten Gran Canarias kennen und entscheiden Sie sich für eines unserer Ferienhäuser auf Gran Canaria oder eine Ferienwohnung in Meeresnähe als Urlaubsunterkunft.

Zuverlässige Windverhältnisse, mildes Klima und erstklassige Bedingungen zur Wellenbildung machen Gran Canaria zu einem populären Ganzjahresreiseziel für Windsurfer.


NEU

Geheimtipp Westküste

Die Westküste ist vor allem interessant für alle die, die auf den weniger bewanderten Pfaden wandeln wollen.

Die Westküste ist vor allem interessant für alle die, die auf den weniger bewanderten Pfaden wandeln wollen.

Geheimtipp Westküste »

NEU

Hauptstadt Las Palmas

Mit einem Schritt aus der Ferienwohnung sind Sie inmitten vom Geschehen und wohnen dennoch exklusiv.

Mit einem Schritt aus der Ferienwohnung sind Sie inmitten vom Geschehen und wohnen dennoch exklusiv.

Hauptstadt Las Palmas »

NEU

Maspalomas FeWo

Die zentrale Lage ist das Nonplusultra einer Unterkunft in Maspalomas. Urlaub im Schatten des Leuchtturms.

Die zentrale Lage ist das Nonplusultra einer Unterkunft in Maspalomas. Urlaub im Schatten des Leuchtturms.

Maspalomas FeWo »

NEU

Unterkunft mit Pool

Es gibt nichts Exquisiteres als den eigenen Pool in der Finca. Gran Canaria Urlaub auf ganz hohem Niveau.

Es gibt nichts Exquisiteres als den eigenen Pool in der Finca. Gran Canaria Urlaub auf ganz hohem Niveau.

Unterkunft mit Pool »


Per Flugzeug oder Schiff nach Gran Canaria?

Haben Sie schon über die Flugdauer auf die Insel nachgedacht? Oder spielen Sie mit dem Gedanken, das eigene Auto per Fähre mit in den Urlaub zu nehmen?
Geben Sie hier Ihre Anschrift ein, um detaillierte Anweisungen für die Anreise nach Gran Canaria zu erhalten: