Puerto de Mogán auf Gran Canaria

Puerto de Mogán – Gran Canarias "Klein-Venedig" an der Westküste

Der malerische Küstenort Puerto de Mogán wird mit seinen zahlreichen kleinen Meerwasserkanälen und schmalen Brücken als „Klein-Venedig“ Gran Canarias bezeichnet.

Puerto de Mogán – Ferienhaus Urlaub an der Westküste Gran Canarias

Bis in die 50er Jahre des letzten Jahrhunderts war das kleine Fischerdorf Puerto de Mogán an der Westküste Gran Canarias ausschließlich per Boot zu erreichen. 20 Jahre später ließen sich Aussteiger in der idyllischen Bucht nieder und heute zieht der reizvolle Küstenort vor allem die Gran Canaria Urlauber an, die in der kleinen Bucht Ruhe und Entspannung fernab der touristischen Pfade suchen. Ein Netz von schmalen Meerwasserkanälen durchzieht den Ort mit seinen niedrigen weißen Häusern. Sie werden von Promenaden gesäumt und von zahlreichen schmalen Brücken überspannt. Dieses romantische Ambiente brachte Puerto de Mogán den Beinamen „Klein-Venedig” ein und tatsächlich erinnert das Ortsbild an die berühmte Lagunenstadt an der italienischen Adriaküste. Eine Ferienwohnung in Strandnähe oder ein Ferienhaus am Meer sind perfekt für einen erholsamen Gran Canaria Urlaub geeignet. Einige Fincas liegen im bergigen Hinterland von Puerto de Mogán und sind von einem Garten mit mediterranem Bewuchs umgeben.

Maritime Idylle und beschauliches Strandleben in Puerto de Mogán

Die Bucht von Puerto de Mogán wird von steilen Klippen eingerahmt, deren dunkle Färbung einen faszinierenden Kontrast zum leuchtenden Weiß der Gebäude bildet. Kein Haus in dem autofreien Küstenort besitzt mehr als drei Stockwerke und ein Bummel über die Promenaden und Brücken führt Sie an stilvollen Cafés, kleinen Fischrestaurants und bunt bepflanzten Blumenkästen vorbei. Im Jachthafen schaukeln die weißen Rümpfe moderner Jachten neben farbenfrohen Fischerbooten auf dem Wasser. Auf dem Fischerkai findet jeweils freitags ein bunter Wochenmarkt statt und östlich des Ortes schließt sich ein kleiner geschützter Strand mit goldfarbenem Sand an. Dort werden Liegen und Sonnenschirme vermietet und das warme Wasser in der kleinen Bucht lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Anders als die touristischen Zentren Maspalomas und Playa del Inglés an der Südküste Gran Canarias verläuft das Leben in Puerto de Mogán ruhig und beschaulich.

Hochseefischen und Bootsausflüge – Freizeitangebote in Puerto de Mogán

Die Freizeitangebote in Puerto de Mogán sind vom Leben am Meer geprägt. Die Fischer bieten erlebnisreiche Hochseeangeltouren an, bei denen Sie auf die Jagd nach Blauem Marlin und Thunfisch gehen. Im Juli wird in dem Küstenort ein Wettkampf gestartet, bei dem der Hobbyangler mit dem größten Blauen Marlin als Fang prämiert wird. Nehmen sie während Ihrem Urlaub in einem der Ferienhäuser auf Gran Canaria in Puerto de Mogán an einer Unterwasser-Exkursion mit dem U-Boot teil. Das gelbe Unterwasserseeboot legt täglich zu Expeditionen unter der Wasseroberfläche ab und die Teilnahme an diesem Event wird zu einer bleibenden Erinnerung für alle Beteiligten. Auf den Nachbauten alter Segelschiffe werden Segeltörns in die küstennahen Gewässer angeboten und vom Hafen bestehen Bootsverbindungen zu den Stränden von Puerto Rico und Maspalomas. Ein Abstecher in Ihrem Familienurlaub führt Sie in den Wasserpark Lago Oasis, der sich etwas außerhalb des Ortes befindet.

Verbringen Sie in dem malerischen Küstenort Puerto de Mogán einen unbeschwerten Urlaub in einem Ferienhaus auf Gran Canaria und lassen Sie sich vom Charme der unzähligen kleinen Kanäle und Brücken in den Bann ziehen.

Sehenswerte Orte auf Gran Canaria :

San Agustín

San Agustín »

Playa del Inglés

Playa del Inglés »

Santa Luciá de Tirajana

Santa Luciá de Tirajana »

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten »

Bahía Feliz

Bahía Feliz »

Telde

Telde »

Teror

Teror »

Mogán

Mogán »

Agaete

Agaete »

Tejeda

Tejeda »

Las Palmas

Las Palmas »

Santa Brígida

Santa Brígida »

Moya

Moya »

Vega de San Mateo

Vega de San Mateo »

Puerto de Mogán

Puerto de Mogán »

Maspalomas

Maspalomas »

Ingenio

Ingenio »

Arucas

Arucas »


NEU

Santa Lucía de Tirajana

Südlich von Las Palmas liegt der kleine Ort in einem Tal umgeben von Bergen und nicht weit vom Strand.

ab 483,- € pro Woche »

NEU

Maspalomas FeWo

Die zentrale Lage ist das Nonplusultra einer Unterkunft in Maspalomas. Urlaub im Schatten des Leuchtturms.

ab 299,- € pro Woche »

NEU

Unterkunft mit Pool

Es gibt nichts Exquisiteres als den eigenen Pool in der Finca. Gran Canaria Urlaub auf ganz hohem Niveau.

ab 279,- € pro Woche »

NEU

Geheimtipp Westküste

Die Westküste ist vor allem interessant für alle die, die auf den weniger bewanderten Pfaden wandeln wollen.

ab 437,- € pro Woche »


Per Flugzeug oder Schiff nach Gran Canaria?

Haben Sie schon über die Flugdauer auf die Insel nachgedacht? Oder spielen Sie mit dem Gedanken, das eigene Auto per Fähre mit in den Urlaub zu nehmen?
Geben Sie hier Ihre Anschrift ein, um detaillierte Anweisungen für die Anreise nach Gran Canaria zu erhalten: