?>

Aqualand Maspalomas in Gran Canaria

Im Aqualand Maspalomas kommen alle „Wasserratten“ auf ihre Kosten. Wer keine Lust auf Strand, aber dennoch auf Planschen, Schwimmen und Co. hat, ist hier genau richtig. „Ganz nebenbei“ wartet auch noch eine gehörige Portion Action auf etwa 130.000 Quadratmetern auf die Besucher. 

Zudem gibt es mehr als 30 Rutschen und mehr als zehn weitere Attraktionen. Wie mutig die Urlauber dann im Detail sind, müssen sie natürlich selbst entscheiden. Unter anderem stehen hier ein Twister, das „Crazy Race“ und Röhrenrutschen zur Verfügung. Letztere zeichnen sich durch unterschiedliche Schwierigkeitsstufen aus. 

Doch keine Sorge! Auch kleine Kinder dürften sich im Aqualand Maspalomas wohlfühlen. Auch für sie gibt es Attraktionen, die ihre Herzen sicherlich ein wenig höherschlagen lassen. Es lohnt sich dementsprechend ein Abstecher in die Kizworld.

Was braucht man für einen spannenden Tag im Aqualand in Maspalomas?

Damit der Tag im Aqualand in Maspalomas in jeder Hinsicht zu einem vollen Erfolg wird, ist es wichtig, einige Tipps zu beachten. 

Zunächst ist es natürlich von Vorteil, wenn auf eine stressfreie Anreise gesetzt werden kann. Vor Ort sind viele Parkplätze vorhanden. Wer sich nach einem actionreichen Tag in diesem Wasserpark dementsprechend nicht mehr in die öffentlichen Verkehrsmittel setzen möchte, ist gut beraten, selbst mobil zu bleiben. 

Vor Ort gibt es viele verschiedene Gastro-Angebote. Wer möchte, kann sich aber auch seine Snacks einpacken. Ansonsten gelten dieselben Tipps wie in jedem anderen Schwimmbad auch: bitte Badesachen, Handtuch und Sonnenmilch nicht vergessen!

Zu guter Letzt ist es auch noch sinnvoll, ein wenig Kleingeld mitzunehmen. Denn: Spind, Liegen und andere „Extras“ werden separat berechnet. Die entsprechenden Angebote können, müssen aber nicht in Anspruch genommen werden. Auf diese Weise lässt sich hin und wieder auch ein wenig Geld sparen. Als Familie kann es immerhin auch Spaß machen, sein Handtuch auf einer der Wiesen auszubreiten. Wie viel „Luxus“ gewünscht ist, entscheidet hier natürlich jeder für sich selbst. 

Weitere Ideen für einen tollen Tag im Aqualand Maspalomas

Wer keine Lust auf Schwimmen, Wasser und Co. hat, kann das Aqualand Maspalomas auch von einer anderen Seite erleben. Denn: neben den bereits erwähnten Attraktionen stehen unter anderem Gartenanlagen, Geschäfte, eine Minigolfanlage und verschiedene Restaurants zur Verfügung. 

Wahrscheinlich ist es auch dem breitgefächerten Angebot zu verdanken, dass die Preise für das Aqualand Maspalomas höher sind als im klassischen Schwimmbad. Buchungen sind ganz einfach online möglich – und zwar für 365 Tage im Jahr. 

Es lohnt sich jedoch, sich ein wenig genauer mit den Preisen zu befassen. Je nach Buchungstag und Paket lässt sich so oft ein wenig Geld sparen. 

Eine unkomplizierte Anreise – wahlweise auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Das Aqualand Maspalomas liegt im Süden von Gran Canaria und lässt sich sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichen. 

Genau das ist unter anderem sicherlich auch der Nähe zur Autobahn geschuldet. Zudem verfügt der Wasserpark über einen Parkplatz. Ohne Mietwagen ist diese Destination jedoch auch mit dem Bus erreichbar. Da dieser direkt am Park hält, müssen keine langen Laufwege in Kauf genommen werden. 

Aufgrund des umfangreichen Angebots für Kinder, Jugendliche und Erwachsene dürfte sich hier jeder wohlfühlen. Auch wenn die Eintrittspreise im ersten Moment ein wenig hoch erscheinen mögen, sind die meisten Touristen vor Ort dann vom gebotenen Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Als besonders positiv werden unter anderem auch die Hygieneverhältnisse vor Ort wahrgenommen. Trotz der Größe des Parks müssen hier keine Kompromisse eingegangen werden. 

Weshalb eignet sich das Aqualand Maspalomas für die ganze Familie?

Das Aqualand Maspalomas richtet sich an keine bestimmte Altersgruppe. Wer seinen Blick hier schweifen lässt, sieht sowohl Senioren als auch Babys, die hier ein paar schöne Stunden verleben. Die breitgefächerte Zielgruppe liegt sicherlich auch daran, dass das Angebot rund um Rutschen und Co. im Laufe der Zeit kontinuierlich erweitert wurde. 

Auch diejenigen, die in der Vergangenheit noch nicht im Aqualand Maspalomas zu Gast waren, finden sich aufgrund des logischen Parkplans in der Regel wunderbar zurecht. Vor allem der Bereich, der sich an die kleineren Kinder richtet und beispielsweise Babybecken und Co. bietet, ist klar von den etwas „actionreicheren“ Angeboten abgetrennt. Hier geht es ein wenig ruhiger zu als im Rest des Parks.

Zusatztipp: Familien, die einen Platz im Schatten ergattern möchten, sind gut beraten, ein wenig früher zu kommen. Gerade im Sommer sind die Handtuch-Locations unter Bäumen, Schirmen und Co. sehr beliebt. 

Was gilt es sonst noch zu beachten?

Das Aqualand Maspalomas ist sehr weitläufig. Die Mitarbeiter/-innen vor Ort helfen gern weiter, wenn es darum geht, die verschiedenen Angebote vor Ort ausfindig zu machen.

Einige Attraktionen sind mit einer bestimmten Mindestgröße verbunden. Vor allem Familien mit kleineren Kindern sollten darauf achten, hier entsprechend ein Auge auf die Aktivitäten des Nachwuchses zu haben. 

Ein besonderes Highlight ist selbstverständlich auch die Interaktion mit den Seelöwen vor Ort. Diese Attraktion kann nicht vorab gebucht werden. Wer Interesse hat, muss vor Ort nachfragen und kann dann spontan buchen. Die entsprechenden Aktivitäten müssen separat und zusätzlich zum Eintrittspreis gezahlt werden. Ein Erinnerungsfoto ist dann ebenfalls mit dabei.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Bei uns finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Gran Canaria.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria Urlaub: Ferienhäuser ✔ Regionen ✔ Städte ✔ Aktivitäten ✔ Sehenswürdigkeiten ✔ Informationen ✔ Strände ✔

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria-Magazin

Auf dieser Seite widmen wir uns speziellen Themen, die bei der Planung eines besonderen Urlaubs auf Gran Canaria interessant sein können.

Gran Canaria-Magazin

Hier finden Sie weitere Themen die Sie interessieren könnten