?>

Webcams auf Gran Canaria

Wer sich bei seinem letzten Urlaub in die Insel Gran Canaria verliebt hat und sich die Wartezeit bis zu den nächsten „schönsten Wochen des Jahres“ verkürzen möchte, hat unter anderem die Möglichkeit, einen Blick in die zahlreichen Webcam Aufnahmen zu werfen, die mittlerweile im Internet zur Verfügung gestellt werden. 

Egal, ob in Gran Canarias größeren Städten oder in den eher ländlichen, naturbelassenen Gegenden: mit Hilfe der entsprechenden Installationen fällt es nicht schwer, sich binnen weniger Augenblicke einen Überblick zu verschaffen. 

Unter anderem ist es so eventuell auch möglich, sich die Suche nach einem Ferienhaus zu erleichtern. Urlauber in spe, die sich auf der Basis der entsprechenden Webcam Aufnahmen schon ein Bild von der Umgebung machen konnten, können Städte wie Maspalomas, Playa del Inglés usw. oft noch ein wenig besser einschätzen. 

Welche Webcams auf Gran Canaria sind besonders beliebt?

Im Laufe der Zeit wurden immer mehr Webcams auf Gran Canaria installiert. Sie alle bieten die Chance, die Insel mit all ihren Facetten noch ein wenig genauer kennenzulernen. Es fällt daher durchaus schwer, von „der besten Webcam“ der Insel zu sprechen. 

Welche Kamera genau die Bilder liefert, die das eigene Interesse bedienen, ist dementsprechend immer vom persönlichen Geschmack abhängig. 

Auf der Suche nach vielen spannenden Eindrücken lohnt es sich – wie so oft – sich einen größtmöglichen Überblick zu verschaffen, indem viele verschiedene Kameras ausgetestet werden. Besonders spannend sind in diesem Zusammenhang unter anderem auch die Cams, die Wert auf besonders viele Details legen. So gibt es beispielsweise nicht nur Webcams in Maspalomas bzw. Playa del Inglés, sondern auch Cams, die hier direkt an besonderen Hot Spots, wie dem Yumbo Einkaufszentrum, installiert wurden. Wer einen Blick hierauf wirft, erkennt schnell, weshalb das Nachtleben von Gran Canaria oft als „so besonders“ empfunden wird. 

Der direkte Blick aufs Meer

Was wäre eine Webcam Auswahl einer Kanareninsel ohne einen Blick auf das Meer? Glücklicherweise gibt es auf Gran Canaria gleich mehrere Webcams, die sich auf genau diese wunderschönen Aussichten fokussieren. 

Egal, ob großer Strand oder kleine Bucht: wer sich hier auf der Suche nach ein wenig optischer Erholung befindet, kommt ganz sicher auf seine Kosten. Diejenigen, die Lust auf noch etwas mehr Abwechslung haben, können sich auch für einen Mix aus Meer und Hafen entscheiden und die Schiffe beobachten, die hier angelegt haben. Besonders beliebt sind in diesem Zusammenhang zum Beispiel Webcams in Puerto de las Nieves oder in Puerto Rico. Bei letzterer Webcam ist der Hafen am rechten Rand des Bildschirms deutlich zu erkennen. Gerade zum Sonnenauf- bzw. -untergang ergeben sich hier tolle Bilder. 

Strandleben auch von Zuhause aus genießen

Vor allem der Süden von Gran Canaria ist für sein charakteristisches Strandleben bekannt. Kein Wunder! Hier warten endlose Küstenkilometer darauf, entdeckt zu werden. Daher versteht es sich in gewisser Weise von selbst, dass aus Touristenhochburgen wie Playa del Inglés viele verschiedene Strandbilder in die Welt hinaus getragen werden.  

Hierbei rückt immer wieder in den Fokus, wie viele Freizeitaktivitäten auch abseits des Schwimmens angeboten werden und wie viele Möglichkeiten es gibt, sich hier den Tag zu vertreiben. Mit ein wenig Glück besteht sogar die Chance, den Surfern beim Wellenreiten zuzusehen. Achtung! Fernwehgefahr!

Webcams für einen besonders detailreichen Überblick

Neben den Webcams, die sich vor allem auf bestimmte Küstenabschnitte oder Touristenhighlights fokussieren, gibt es auch Kameras, die ein etwas breiteres Panorama aufnehmen und so einen wunderbaren Überblick über verschiedene Städte der Insel liefern. 

Besonders bekannt ist in diesem Zusammenhang die Webcam von Las Palmas City. Diese zeigt, wie die Hauptstadt der Insel von (halb) oben aussieht. Ein Blick auf die Aufnahmen lässt erahnen, wie viel Leben in dieser Stadt steckt. Viele Touristen kennen Las Palmas ausschließlich von ihrer Ankunft am Flughafen, um dann weiter zu ihrem Ferienhaus in Gran Canaria zu reisen. Die Webcam bietet eine tolle Möglichkeit, sich einen etwas umfassenderen Eindruck von der Region zu verschaffen. 

Ruhigere Gegenden in der Webcam

So gut wie in jeder größeren Stadt auf Gran Canaria gibt es eine Webcam. Aber: auch die kleineren Orte, die weniger oft von Touristen heimgesucht werden, können per Kamerabild erschlossen werden. Sie rücken vor allem die Natürlichkeit der Insel in den Fokus und stehen damit für das, was Gran Canaria ebenfalls ausmacht: Ruhe, Entspannung und Naturbewusstsein. 

Wie wäre es mit einem virtuellen Besuch bei der Faro Lighthouse Cam? Oder bei der Canteras Beach Cam? 

Je nach Tageszeit und Saison kann hier ein Mix aus Meer, Wellen und Sand beobachtet werden. Ein toller Beweis dafür, dass es auch auf einer Touristeninsel wie Gran Canaria noch Orte gibt, an denen sich unter anderem auch die Seele besonders wohlfühlt, weil sie die Möglichkeit erhält, durchzuatmen. 

Ein Webcam Ausflug in die Dünen

Die Dünen von Maspalomas sind mittlerweile weltbekannt. Von der richtigen Position aus gesehen, haben die Urlauber hier den Eindruck, tatsächlich mitten in der Wüste zu stehen. Selbstverständlich wurde auch dieses Areal mit einer Webcam ausgestattet. Auf diese Weise lassen sich die Sandberge wahlweise von zuhause aus und ganz ohne Sonnenschutz genießen. 

Ob auf den übertragenen Bildern Touristen zu sehen sind, die sich beispielsweise auf dem Weg zum Meer befinden, ist ebenfalls wieder von der Tageszeit abhängig. So oder so: die Dünen von Maspalomas gehören zweifelsohne zu den Orten auf der Insel, die wahrscheinlich niemals an Faszination verlieren werden – weder digital über die Webcam noch live vor Ort.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Bei uns finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Gran Canaria.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria Urlaub: Ferienhäuser ✔ Regionen ✔ Städte ✔ Aktivitäten ✔ Sehenswürdigkeiten ✔ Informationen ✔ Strände ✔

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria-Magazin

Auf dieser Seite widmen wir uns speziellen Themen, die bei der Planung eines besonderen Urlaubs auf Gran Canaria interessant sein können.

Gran Canaria-Magazin

Hier finden Sie weitere Themen die Sie interessieren könnten