?>

Ingenio

Ingenio ist unter anderem für seine traditionellen Märkte bekannt. In regelmäßigen Abständen kommen die Menschen hier zusammen, um Gegenstände des Alltags, frisches Obst und Gemüse usw. zu kaufen. 

Touristen, die ein Ferienhaus in Gran Canaria gemietet haben, kommen oft nicht umhin, sich vom Zauber dieses Ortes mitreißen zu lassen. Möglicherweise ist es unter anderem auch die Nähe zu Playa de Inglés, die dafür sorgt, dass in Ingenio mittlerweile die unterschiedlichsten Nationalitäten zusammenkommen. Die Stadt hat es nach und nach geschafft, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern und zu einem besonderen Anziehungspunkt zu werden. 

Besonders charakteristisch für diesen Ort ist unter anderem auch seine Lage. Denn: Igenio liegt nicht nur in der Nähe der besagten Inselhauptstadt, sondern auch an einem Hang. Hieraus ergibt sich ein wunderschöner Ausblick, der definitiv seinesgleichen sucht. 

Ein Blick auf das Zentrum von Igenio

Vor allem im Zentrum von Igenio ist der besondere Zauber der Stadt spürbar. Besonders die Plaza de la Candelaria und das alte Rathaus stellen hier besondere Highlights dar. Kulturfans sollten es sich nicht entgehen lassen, unter anderem auch der Kirche einen Besuch abzustatten. Diese hört auf die Bezeichnung La Candelaria und basiert auf den Resten einer Kapelle.

Ein besonderes Highlight sind die Glocken des Gebäudes. Denn: sie stammen nicht aus Spanien, sondern aus Kuba. 

Generell lohnt es sich durchaus, im Zentrum von Igenio ein wenig auf die Details zu achten. Wie verbunden die Menschen mit ihrer Kultur sind, zeigt sich unter anderem daran, dass im Museum die Möglichkeit besteht, etwas über die Traditionen der Bauern und Handwerker zu erfahren. Im Museo de Piedras y Artesanía Canaria finden sich viele Ausstellungsstücke, mit deren Hilfe es möglich ist, eine Reise in die Vergangenheit zu unternehmen. 

Schnell wird klar: Handwerk ist auf Gran Canaria und besonders in Ingenio bei Weitem nicht nur Mittel zum Zweck, sondern wird vielmehr als eine Möglichkeit genutzt, noch ein wenig tiefer in die eigene Geschichte einzutauchen.  

Wer sich ein wenig mehr für kreative Arbeiten interessiert, sollte sich einen Besuch in der Casa de Postas nicht entgehen lassen.  

Cafés und Restaurants in Igenio

Die Stadt Igenio liegt nicht direkt am Meer, orientiert sich jedoch definitiv an der mediterranen Küche, wie sie auch in anderen Orten auf Gran Canaria zelebriert wird. Wer typisch spanisch essen möchte, wird meist schnell in einem der Restaurants bzw. in einer der Bars fündig. 

Ein Blick auf die Speisekarten und die Locations unterstreicht den Anspruch der Einwohner, sich ihre typische Lebensweise – trotz des touristischen Zuspruchs – bewahren zu wollen. 

Urlauber und Urlauberinnen, die in diesem Zusammenhang Lust darauf haben, besonders authentisch zu speisen, können gut beraten sein, unter anderem nach Tavernen und Co. in den Nebenstraßen Ausschau zu halten. Viele Mahlzeiten werden hier noch selbstgemacht und eignen sich daher für alle, die Lust darauf haben, ihren kulinarischen Horizont ein wenig zu erweitern. 

Ingenio aus Ausgangsort für weitere Touren

Keine Frage: die Marktstadt Ingenio schafft es, auf unterschiedlichen Ebenen zu überzeugen. Hin und wieder macht es jedoch auch Spaß, die Region noch ein wenig umfangreicher zu erkunden. Da der Ort im Westen der Insel liegt, befindet sich unter anderem die Schlucht Barranco de Guayadeque nicht allzu weit entfernt. Ein Must See für alle Naturliebhaber!

Auch hier lohnt sich – wie auch im Zusammenhang mit dem Zentrum der Stadt schon erwähnt – ein Blick auf die Details! Denn: wer ein wenig genauer hinschaut, erkennt schnell die vielen Höhlen, die entweder in die Schlucht integriert wurden oder künstlich geschaffen worden sind. Diejenigen, die es dementsprechend interessiert, wie die Menschen damals lebten, sollten sich einen Tagesausflug zu dieser Schlucht nicht entgehen lassen. 

Schwimmen in der Nähe von Ingenio? Kein Problem!

Die Ostküste Gran Canarias ist es definitiv wert, während eines Urlaubs besichtigt zu werden. Der nächstgelegene Strand hört auf den Namen El Burrero und ist etwa einen halben Kilometer lang. Da es sich hierbei um einen Stein- und nicht um einen Sandstrand handelt, sind diejenigen, die hier sonnen und die Seele baumeln lassen möchten, gut beraten, sich eine etwas stabilere Unterlage mitzubringen. 

Viele Einheimische und Touristen nutzen El Burrero jedoch nicht, um sich auszuruhen, sondern vielmehr, um die Wellen herauszufordern. Gerade der Surf-Sport erfreut sich hier einer besonders großen Beliebtheit. 

Brot – ein traditionelles Mitbringsel aus Ingenio

Diejenigen, die ihren Urlaub in Igenio verbringen und sich fragen, was sie ihren Lieben zuhause als Souvenir schenken könnten, stoßen meist schnell auf eine ganz besondere Empfehlung: Brot! Doch nicht „irgendein“ Brot, sondern vielmehr das Brot, das in dem Ofen der Panadería de Amaro dy Lina gebacken wird. Dieser ist mehr als 200 Jahre alt.

Dementsprechend wird hier noch nach besonderer Tradition gebacken. Besonders empfehlenswert ist das Pan de Puno. Egal, ob pur oder als „Extra“ im Eintopf bzw. in der Suppe: für viele Spanier gehört dieses Brot zu einem perfekten Abendessen dazu. 

Wer sich auf der Suche nach einer Alternative befindet, kann seine Augen auch auf einem der Märkte offenhalten. Tradition wird hier ebenso großgeschrieben wie Authentizität und Vielseitigkeit. Je nach persönlicher Vorliebe macht auch das Handeln vor Ort an den Ständen besonders viel Freude. Somit kann die Suche nach einem passenden Souvenir in Ingenio auch noch mit einem ganz besonderen Spaß-Faktor verbunden sein.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Bei uns finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Gran Canaria.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria Urlaub: Ferienhäuser ✔ Regionen ✔ Städte ✔ Aktivitäten ✔ Sehenswürdigkeiten ✔ Informationen ✔ Strände ✔

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria-Magazin

Auf dieser Seite widmen wir uns speziellen Themen, die bei der Planung eines besonderen Urlaubs auf Gran Canaria interessant sein können.

Gran Canaria-Magazin

Hier finden Sie weitere Themen die Sie interessieren könnten