?>

Playa de San Agustín

Gibt es eine Kombination aus Tourismus und Ruhe? Ja! Wer Lust darauf hat, sowohl zu entspannen als auch die Annehmlichkeiten von Shops, Restaurants und Co. zu genießen, sollte unbedingt einen Besuch an der Playa de San Agustín einplanen. 

Diejenigen, die ein Ferienhaus in Gran Canaria in der Nähe des Strandes gebucht haben, müssen für einen entspannten Strandtag nicht einmal weite Wege in Kauf nehmen. An wenigen Orten auf Gran Canaria findet sich ein derart ansprechender Mix aus Entspannung und Freizeitaktivitäten. 

Doch was ist eigentlich das Besondere an der Playa de San Agustín? Und für wen lohnt es sich besonders, hier die „schönsten Wochen des Jahres“ zu verbringen?

Die Playa de San Agustín im Detail

Ein Blick auf die Inselkarte von Gran Canaria zeigt, dass sich die Playa de San Agustín im Süden der Insel – und dementsprechend auf der „sonnenverwöhnten“ Seite - befindet. Sie gehört zum gleichnamigen Ort und ist im Laufe der Jahre zu einer beliebten Anlaufstelle für Einheimische und Touristen geworden. 

Besonders praktisch ist es in diesem Zusammenhang natürlich auch, dass es sich bei dieser Playa um einen Strandabschnitt handelt, an dem sich Restaurants, Bars und Shoppingmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe befinden. Wer dementsprechend keine Lust darauf hat, besonders viel Proviant mitzunehmen, kann wahlweise auch vor Ort alles Wichtige kaufen, um einen wunderschönen Tag zu genießen. 

Ein weiterer Aspekt, der von vielen Urlaubern (und Einheimischen) zudem geschätzt wird, ist die Tatsache, dass – je nach Tageszeit – die Playa de San Agustín zwar gut besucht, aber selten „zu voll“ ist. Stattdessen findet sich hier so gut wie immer ein entspanntes Plätzen. 

Stadt- und Strandleben nahe beieinander

Auch wenn es an der Playa de San Agustín nicht schwerfällt, die Seele baumeln zu lassen, bedeutet dies nicht, dass sich das klassische Stadtleben nicht in der Nähe genießen lassen würde. Aufgrund des nahtlosen Übergangs zwischen Stadt und Strand sprechen viele in diesem Zusammenhang von einem sogenannten „Urban Beach“. 

Urbane Strände, wie der in San Agustín, sind auf Gran Canaria häufiger vertreten. Diese Location ist jedoch zweifelsohne besonders beliebt, wenn es darum geht, die verschiedenen Highlights der Stadt miteinander zu verbinden. 

Ein eher ruhiges Gewässer

An der Playa de San Agustín kommen unter anderem Familien mit Kindern auf ihre Kosten – unter anderem deswegen, weil der Wellengang hier im Vergleich zu vielen Stränden im Norden deutlich „moderater“ ist. Wer dort weitestgehend entspannt planschen oder schnorcheln möchte, dürfte sich besonders wohlfühlen. 

Das ruhige Gewässer wird zudem durch die besondere Optik des Strandabschnitts ergänzt. Auf mehr als 650 Metern und auf eine Breite von etwa 70 Metern erstreckt sich feiner Sand. Das Panorama ist – sicherlich auch aufgrund der meist ruhigen Kulisse – schlicht atemberaubend.  

Zusatztipp: an einigen Bereichen des Strandes besteht die Möglichkeit, bei langsam ansteigendem Wasserspiegel ein wenig weiter ins Meer zu gehen und immer noch Grund unter den Füßen zu wissen. Auch wenn Eltern ihre Kinder auch hier selbstverständlich beaufsichtigen müssen, macht das Planschen in diesen Arealen sicherlich noch ein wenig mehr Spaß. 

Weitere Freizeitideen für die Playa de San Agustín

Auf der Suche nach einem Strandabschnitt, an dem es nicht nur möglich ist, zu schwimmen und sich zu sonnen? Kein Problem! Auch passionierte Spaziergänger dürften in dieser Location ein passendes Ziel gefunden haben. Die Strandpromenade bietet etliche Möglichkeiten, wenn es darum geht, sich „die Beine ein wenig zu vertreten“. 

Wer lange genug läuft (oder mit dem Rad fährt), kommt irgendwann an der bekannten Playa del Inglés an. Diejenigen, die es jedoch bevorzugen, an Ort und Stelle zu bleiben, finden im Rahmen verschiedener Ausleihmöglichkeiten für Wassersport Equipment ebenfalls viele Optionen, die dabei helfen können, einen Tag am Meer noch abwechslungsreicher werden zu lassen. 

Noch ein wenig actionreicher geht es dann auf dem Wasser zu. Trotz des eher niedrigen Wellengangs fühlen sich in San Agustín unter anderem Body Boarder und Surfer wohl. (Tipp: Wer sich auf der Suche nach einem Surf-Center befindet, sollte ein paar Meter weiter zum Playa de las Burras gehen.) Aufgrund der Tatsache, dass Surf- und Schwimmbereich ausreichend weit voneinander entfernt sind, muss sich hier niemand eingeschränkt fühlen. 

Individuell entspannen? Kein Problem!

Touristen und Einheimische, die Lust auf ein wenig „Luxus“ am Strand haben, müssen ebenfalls keine Einbußen hinnehmen. So ist es an der Playa de San Agustín beispielsweise möglich, sich Schirme und Liegen zu leihen. Zudem sind Duschen vorhanden. 

Auch die Anreise an die beliebte Playa ist alles andere als kompliziert. Wer mit dem eigenen Auto anreist, kann die kostenlosen Parkplätze in Anspruch nehmen. In der Nähe des Strandes befindet sich jedoch auch eine Bushaltestelle, die von unterschiedlichen Linien angefahren wird. 

Wer fühlt sich an der Playa de San Agustín besonders wohl?

Die Playa de San Agustín (und auch der gleichnamige Ort) wird vor allem von Familien geschätzt, die es lieben, Ruhe und Entspannung zu genießen. Aufgrund der wunderschönen Lage und der vielseitigen Möglichkeiten, die dieser Ort bietet, lohnt es sich unter anderem auch, einen Tagestrip hierher zu planen. Auch diejenigen, die eigentlich in Playa del Inglés untergebracht sind und dem Trubel dort für ein paar Stunden entfliehen möchten, verschlägt es oft nach San Agustín. 

Ob dann ein voller Tagesplan mit Surfen, Spazierengehen oder Wandern ins Inselinnere ansteht oder ob stattdessen die Ruhe des Ortes ausgiebig genossen werden soll, ist dann wiederrum vom individuellen Geschmack abhängig. 

Aufgrund der guten Verkehrsanbindung – sowohl über die öffentlichen Verkehrsmittel als auch über die Autobahn – steht auch flexiblen Spontanplanungen nichts im Wege.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Bei uns finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Gran Canaria.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria Urlaub: Ferienhäuser ✔ Regionen ✔ Städte ✔ Aktivitäten ✔ Sehenswürdigkeiten ✔ Informationen ✔ Strände ✔

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria-Magazin

Auf dieser Seite widmen wir uns speziellen Themen, die bei der Planung eines besonderen Urlaubs auf Gran Canaria interessant sein können.

Gran Canaria-Magazin

Hier finden Sie weitere Themen die Sie interessieren könnten