?>

Familienurlaub auf Gran Canaria

Wer sich auf der Suche nach einer Destination für den nächsten Familienurlaub befindet, schönes Wetter und vielseitige Freizeitmöglichkeiten mag, stößt vergleichsweise schnell auf Gran Canaria. Denn: auch wenn hier durchaus – gerade in den Zentren von Maspalomas und Playa del Inglés – gefeiert werden kann, gibt es durchaus auch viele Orte, an denen sich Familien mit Kindern wohlfühlen. 

Doch was sollte bei der Suche nach einem Ferienhaus auf Gran Canaria in diesem Zusammenhang beachtet werden? Und wie wird der Familienurlaub auf der Insel zum vollen Erfolg?

Freizeitideen für Familien auf Gran Canaria

Die Menschen auf Gran Canaria sind sehr kinder- und familienfreundlich. Ein Blick über die Strände und durch die Gassen zeigt, dass sich hier Touristen jeden Alters wohlfühlen. 

Es lohnt sich daher durchaus, schon von zuhause aus – vielleicht zusammen mit allen Mitreisenden – Pläne zu schmieden.

Wer keine Lust auf Strand hat, kann auch unter anderem das Aqualand Maspalomas, Holiday World oder den Palmitos Park besuchen. Hier werden die Besucher mit den unterschiedlichsten Eindrücken konfrontiert. 

Lust auf ein wenig „familiengerechte Action“? Auf Gran Canaria gibt es unter anderem viele Fahrrad-Verleihstationen. Auf den Rädern kann die Insel dann auf eigene Faust erkundet werden. Vor allem in den Touristenhochburgen sind die entsprechenden Wege gut ausgebaut und bieten viel Spielraum für Touren. 

Urlaub am Strand mit der ganzen Familie

Für viele erholungshungrige Menschen bedeutet ein Urlaub auf Gran Canaria vor allem eines: Entspannen am Strand. Auch hier können sich Familien mit Kindern auf viel Abwechslung freuen. Vor allem im Süden der Insel gibt es beach-technisch viel zu entdecken. 

Ein besonderer Vorteil: an einigen Stellen an der Küste bleibt das Wasser über weitere Strecken vergleichsweise flach. Eine ideale Möglichkeit, ein paar unbeschwerte Stunden zu verbringen. Aufgrund der windigen Verhältnisse und der Wellen vor Ort sollten Kinder natürlich auch nicht unbeaufsichtigt spielen. 

Fest steht: egal, ob in Maspalomas oder an einem anderen Strand – die Vielzahl an Eindrücken ruft nicht nur bei Kindern staunen hervor. Wer schon von Vornherein weiß, dass er seinem Nachwuchs „ganz besondere Strände“, zum Beispiel ohne klassischen Sand dafür aber mit Steinen, Lavaresten oder „schwarzem Sand“ zeigen möchte, sollte vor dem Buchen eines Ferienhauses ein wenig recherchieren. Auf Gran Canaria gibt es zahlreiche Küstenabschnitte, die sich durch ganz besondere Charakteristika auszeichnen. 

Worauf sollte bei der Suche nach einem Ferienhaus für Familien auf Gran Canaria geachtet werden?

Viele Ferienhäuser auf Gran Canaria wurden an die Bedürfnisse junger Familien angepasst. Genau das spiegelt sich unter anderem nicht nur an deren Größe, sondern auch an einem eventuell vorhandenen Pool, einer Wasch- und Spülmaschine und einem größeren, abgegrenzten Grundstück wider. 

Familien mit kleineren und größeren Kindern müssen hier in der Regel auf nichts verzichten. Je nach Lage des Ferienhauses und je nachdem, wie die Freizeit im Detail geplant werden soll, lohnt es sich, auf die Vorzüge eines Mietwagens zu setzen. Immerhin kann es durchaus sein, dass zu einigen Highlights, wie den beispielsweise oben erwähnten Parks, längere Strecken in Kauf genommen werden müssen. 

Eine beliebte Alternative: ein entspannter Tag im Ferienhaus auf Gran Canaria

Viele Familien entscheiden sich unter anderem auch deswegen für ein Ferienhaus und gegen ein Hotel, weil sie die Flexibilität vor Ort zu schätzen wissen. Im eigenen Domizil gibt es keine festen Essenszeiten. Zudem wird ein hohes Maß an Privatsphäre gewährleistet. 

Daher stellt es natürlich auch kein Problem dar, einen oder mehrere Tage ohne Ausflug und „in den eigenen vier Wänden“ zu verleben. Wer schon von Vornherein weiß, dass er vergleichsweise viel Zeit im Ferienhaus oder in der Ferienwohnung verbringen wird, kann gut beraten sein, sich bei der Suche nach einem Domizil auf die Ausstattung zu fokussieren und persönliche Schwerpunkte zu setzen. 

Wie sieht ein klassischer Familienurlaub auf Gran Canaria aus? 

Hierbei handelt es sich um eine Frage, die nicht standardisiert beantwortet werden kann. Denn: die Möglichkeiten, die sich auf der Insel für Familien bieten, sind einfach zu vielfältig, als dass sie in eine bestimmte Kategorie gepackt werden könnten. 

Vielmehr obliegt es den Familien, ob sie mehr Lust auf Action oder mehr Lust auf Entspannung haben. Wie so oft kommt hier häufig der „Goldene Mittelweg“ zum Tragen. 

Wer zwischen Tagen im Ferienhaus und Ausflügen abwechselt, stellt sicher, dass er möglichst viele Eindrücke mit nach Hause nehmen kann. 

Wann lohnt sich der Familienurlaub auf Gran Canaria besonders?

Häufig macht es Sinn, gerade dann, wenn die Kinder noch nicht zur Schule gehen, außerhalb der klassischen Reisezeiten nach Gran Canaria zu fliegen. Da die Temperaturen im Sommer vergleichsweise hoch sind, entscheiden sich viele Familien mit kleineren Kindern für ein Reisen im Herbst und/ oder im Frühjahr. Auch im Winter sind die Temperaturen noch angenehm und eignen sich super, um den (oft) vorherrschenden Minusgraden im eigenen Land zu „entfliehen“. 

Selbstverständlich kann jedoch auch ein Familienurlaub im Sommer mit dem Nachwuchs Spaß machen. Sonnenhut und Sonnenbrille nicht vergessen, eincremen und die „schönsten Wochen des Jahres“ mit den Lieben in vollen Zügen genießen!

Aqualand Maspalomas

Im Aqualand Maspalomas kommen alle „Wasserratten“ auf ihre Kosten. Wer keine Lust auf Strand, aber dennoch auf Planschen, Schwimmen und Co. hat, ist hier genau richtig.

Aqualand Maspalomas

Holidayworld Maspalomas

Bei der Holidayworld Maspalomas handelt es sich um eines der bekanntesten Erlebniszentren der Insel. Der Zusatz „Erlebnis“ kann hier durchaus wörtlich genommen werden, denn: es stellt absolut kein Problem dar, hier einen kompletten Tag zu verbringen.

Holidayworld Maspalomas

Palmitos Park

Touristen, die ihr Ferienhaus auf Gran Canaria in der Nähe des Palmitos Parks gebucht haben, verfügen über den „Luxus“ einen ganz besonderen Tierpark quasi vor der Haustüre zu wissen.

Palmitos Park

Ferienhäuser in Gran Canaria

Bei uns finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ganz Gran Canaria.

Ferienhäuser in Gran Canaria

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria Urlaub: Ferienhäuser ✔ Regionen ✔ Städte ✔ Aktivitäten ✔ Sehenswürdigkeiten ✔ Informationen ✔ Strände ✔

Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria-Magazin

Auf dieser Seite widmen wir uns speziellen Themen, die bei der Planung eines besonderen Urlaubs auf Gran Canaria interessant sein können.

Gran Canaria-Magazin

Hier finden Sie weitere Themen die Sie interessieren könnten